ARGUMENTIEREN UND DISKUTIEREN

Strategien der Gesprächsführung

1 – 8 Teilnehmende I 9 bis 17 Uhr I Rüdiger Urban-Werff I Bunsenstraße 5 in 53121 Bonn

Im Seminar „Argumentieren und diskutieren – Strategien der Gesprächsführung“ lernen Sie zunächst Ihre eigenen und fremde Kommunikationsmuster kennen, um in Folge die Grundsätze in der Argumentation und Diskussion besser verstehen zu können. Angepasst an Ihre persönlichen Bedürfnisse, werden Strategien zur eigenen Argumentation und Diskussion erarbeitet; insbesondere auch, indem herausfordernde Situationen angesprochen und mögliche Strategien vorgestellt werden.

Seminartermine

12./13.12.2020

Das Seminar „Argumentieren und diskutieren“ haben wir konzipiert für:
  • Fach- und Führungskräfte jeden Alters, Karriereschritts und aller Branchen und
  • aus öffentlichen Verwaltungen
  • Interessierte Personen, die endlich erfolgversprechend argumentieren und diskutieren wollen!

Seminarinhalt „Argumentieren und diskutieren“:

1. Unterliege auch ich Kommunikationsmustern?
  • Zu den eigenen Wahrnehmungsfiltern
  • Wie können verbale und nonverbale Signale verstanden werden?
  • Was habe ich nur für Kommunikationsmuster?
2. Zur Argumentation
  • Grundmuster wirksamer Argumentation
  • Überzeugungskraft und Durchsetzungsfähigkeit
  • Fragen – Aber wie?
  • Und wieder dieses aktive Zuhören!
  • Emotionale und sachliche Argumentationsmuster
  • Rhetorische Trickkiste parieren
3. Zur Diskussion – Emotion trifft Sachverstand?
  • Phasen einer Diskussion
  • Sachlich-logische und sozial-emotionale Diskussion
4. Strategien der Gesprächsführung
  • Ziele setzen und erreichen
  • Persönliche Stärken und Schwächen
  • Kennenlernen von offensiven und defensiven Strategien
  • Taktisch die Verhandlung leiten
  • Wie gehe ich mit Ausweichmanövern um?
5. Dicke Luft!
  • Schwierige Gesprächssituationen
  • Konfliktsituationen als Chance nutzen
  • Umgang mit unfairer Dialektik und Killerphrasen

Weitere Seminare wie „Argumentieren und diskutieren – Strategien der Gesprächsführung“

Stress-Management

In diesem Seminar lernen Sie zunächst die Grundlagen von Stress kennen. Fragen wie: Wie stehe ich eigentlich zu Stress? Achte ich auf mein körpereigenes Alarmsystem? Oder: Wo hakt es mit meiner Balance? werden erarbeitet und in Folge durch Strategien im Umgang angereichert (Modell nach Prof. Kaluza). Ziel ist es, Ihnen professionelle Handlungsalternativen an die Hand zu geben, mit denen Ihr „stressiger“ Alltag leichter zu bewältigen ist.

Moderation und Rhetorik

In diesem Aufbauseminar vertiefen Sie Ihre Grundlagen zur Rhetorik, reflektieren primär aber Ihre eigene Ausdrucksfähigkeit. Anschließend werden versteckte Redesituationen im Alltag vorgestellt sowie die Erfolgsstrategien zielführender Reden analysiert. Bedarfsorientiert werden Handlungsalternativen für herausfordernde Redesituationen erarbeitet; insbesondere werden unliebsame Situationen angesprochen und passgenaue Strategien entworfen.

Unser Versprechen!

Qualität bleibt unser höchstes Gut!

Um eine adäquate Retentionsrate zu erzielen, sind alle unsere Seminare als transferfähige und praxisnahe Präsenzseminare konzipiert.

Qualität statt Quantität!

Wir stehen auf Qualität statt Quantität. Daher arbeiten wir lediglich mit einer maximalen Gruppengröße von acht Personen – nach unten, haben wir uns aber keine Grenze gesetzt!

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit geht uns alle an. Unsere Seminarskripte stellen wir Ihnen vorzugsweise digital zur Verfügung. Sollten Sie unser Skript in Papierform wünschen, sprechen Sie uns bitte an!

Brainfood

Um die reine Seminarzeit effektiv zu nutzen und um das bekannte Mittagstief zu umgehen, verzichten wir auf langwierige Mittagspausen. Lieber folgen wir den derzeitigen Ernährungsexperten und reichen Ihnen in den Pausenzeiten eine Auswahl an Brainfood-Produkten! Über Abweichungen hiervon aufgrund der Corona-Pandemie informieren wir Sie in unserer Einladungs-Mail.

Seminare in Bonn

Unsere Seminare finden in Bonn, genauer in der Bunsenstraße 5 in 53121 Bonn statt. Abhängig von der Gruppengröße behalten wir es uns aber vor, das Bonner Zentrum unsicher zu machen und Sie sodann in der Bornheimer Str. 31 in 53111 Bonn zu begrüßen. Wünschen Sie ein ortsunabhängiges Angebot? Schauen Sie bei unseren Inhouse-Veranstaltungen oder Online Seminaren vorbei!