PROFESSIONELLE RHETORIK

Die Kunst, eine Rede zu schwingen (Basis)

1 – 8 Teilnehmende I 9 bis 17 Uhr I Rüdiger Urban-Werff I Bunsenstraße 5 in 53121 Bonn

In unserem Basis-Seminar „Professionelle Rhetorik – Die Kunst, eine Rede zu schwingen“ lernen Sie zunächst die Grundlagen jedweder Kommunikation und ihre eigene Kommunikationsfähigkeit besser kennen. Augenmerk wird in Folge zum einen auf die Hardfacts einer Rede, zum anderen auf die erfolgversprechenden Softskills gelegt. Zuletzt gilt es, sich die kritischen Situationen genauer anzuschauen: Wie können Sie gekonnt unliebsame Interessenten, Zuhörer, Unterbrecher oder Dauerredner parieren?

Seminartermin

19.09.2020

Das Seminar „Professionelle Rhetorik“ haben wir konzipiert für:
  • Fach- und Führungskräfte jeden Alters, Karriereschritts, aller Branchen und
  • aus öffentlichen Verwaltungen
  • Interessierte Personen, die an ihren rhetorischen Stilmitteln arbeiten möchten

Seminarinhalt „Professionelle Rhetorik“:

1. Zur eigenen Kommunikationsfähigkeit
  • Selbst- und Fremdbild – passt das?
  • Wenn die Knie weich werden – Umgang mit Lampenfieber
2. Zu den Rahmenbedingungen einer guten Rede
  • Aufbau von Vortrag und Rede
  • Verschiedene Formen der Rede
  • Gewinnende Einleitung
  • Argumentationsstruktur
  • Rhetorische Stilmittel
  • Stichwortmanuskript
  • Redeschluss
3. Wie erreiche ich mein Publikum?
  • Herstellung von Kontakt und Aufmerksamkeit
  • und wie wichtig doch der Blickkontakt ist!
  • Zum inneren Drehbuch
  • Wie erreiche ich mehr rednerische Sicherheit?
  • Zur Kunst der künstlerischen Pause
4. Wenn es kein Selbstläufer ist!
  • Herausfordernde Redesituationen
  • Umgang mit verschiedenen Interessen
  • Geschickter Umgang mit Dauerrednern und Unterbrechern
  • Nutzen von Einwänden
  • Input zur Schlagfertigkeit

Weitere Seminare wie „Professionelle Rhetorik“

Argumentieren und diskutieren

In diesem Seminar lernen Sie zunächst Ihre eigenen und fremde Kommunikationsmuster kennen, um in Folge die Grundsätze in der Argumentation und Diskussion besser verstehen zu können. Angepasst an Ihre persönlichen Bedürfnisse, werden Strategien zur eigenen Argumentation und Diskussion erarbeitet; insbesondere auch, indem herausfordernde Situationen angesprochen und mögliche Strategien vorgestellt werden.

Verhandlungsführung

In diesem themenfokussierten Einzelcoaching lernen Sie zunächst die Grundlage des Verhandelns kennen: die Phasen einer Verhandlungsführung und die zugrundeliegenden Strategien (Harvard-Konzept). Es werden zudem Kommunikationsmethoden gezeigt und eingeübt, die eine Verhandlung vereinfachen. Daneben werden auch Möglichkeiten aufgezeigt, wie herausfordernden Verhandlungssituationen und -partnern begegnet werden kann.

Smalltalk

Sie lernen zunächst einmal die Bedeutung von Smalltalk kennen. Infolgedessen wird herausgearbeitet, wie die Vorbereitung und der Einstieg in ein Gespräch erfolgen können und gemeinsam mit Ihrem Dozenten werden Sie Strategien einüben, wie ein solches Gespräch zum Erfolg wird. Auch hier gilt, Fettnäpfen möglichst zu umgehen!

Unser Versprechen!

Qualität bleibt unser höchstes Gut!

Um eine adäquate Retentionsrate zu erzielen, sind alle unsere Seminare als transferfähige und praxisnahe Präsenzseminare konzipiert.

Qualität statt Quantität!

Wir stehen auf Qualität statt Quantität. Daher arbeiten wir lediglich mit einer maximalen Gruppengröße von acht Personen – nach unten, haben wir uns aber keine Grenze gesetzt!

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit geht uns alle an. Unsere Seminarskripte stellen wir Ihnen vorzugsweise digital zur Verfügung. Sollten Sie unser Skript in Papierform wünschen, sprechen Sie uns bitte an!

Brainfood

Um die reine Seminarzeit effektiv zu nutzen und um das bekannte Mittagstief zu umgehen, verzichten wir auf langwierige Mittagspausen. Lieber folgen wir den derzeitigen Ernährungsexperten und reichen Ihnen in den Pausenzeiten eine Auswahl an Brainfood-Produkten! Über Abweichungen hiervon aufgrund der Corona-Pandemie informieren wir Sie in unserer Einladungs-Mail.

Seminare in Bonn

Unsere Seminare finden in Bonn, genauer in der Bunsenstraße 5 in 53121 Bonn statt. Abhängig von der Gruppengröße behalten wir es uns aber vor, das Bonner Zentrum unsicher zu machen und Sie sodann in der Bornheimer Str. 31 in 53111 Bonn zu begrüßen. Wünschen Sie ein ortsunabhängiges Angebot? Schauen Sie bei unseren Inhouse-Veranstaltungen oder Online Seminaren vorbei!