Executive-Coaching

Austausch & Perspektivwechsel

Executive-Coaching ist Sparring und inspirierender Austausch.

Executive Coaching gilt als die individuellste und nachhaltigste Form der Personalentwicklung und MitarbeiterInnenförderung.

Denn Executive-Coaching ist ein hervorragendes Mittel, um MitarbeiterInnen auch über ihre fachliche Kompetenz hinaus zu fördern, Potenziale zu erkennen und ihnen eine Entwicklungsperspektive zu bieten.

Überwiegend setzen Unternehmen Executive-Coaching mit einer auf die Zukunft gerichteten Perspektive ein. MitarbeiterInnen sollen dabei unterstützt werden, ihre zukünftigen Aufgaben möglichst optimal zu bewältigen. Coaching sollte daher frühzeitig und vorausschauend zum Einsatz kommen. Nicht erst, wenn das „Kind in den Brunnen gefallen ist“.

Die Auseinandersetzung mit den eigenen Themen im Coaching führt oft zu einer besseren Reflexionsfähigkeit, Selbstwirksamkeit und Zufriedenheit, die Ihre MitarbeiterInnen anschließend wieder in Ihr Unternehmen einbringen können.

Hierdurch kann Executive-Coaching als echte MitarbeiterInnenförderung und gezielte (Weiter-)Qualifizierung gesehen werden.

Als Unternehmen stellen Sie sich die Frage, wen Sie mit der Durchführung von Executive-Coachings beauftragen sollen. Denken Sie gerade eher darüber nach, eine interne Fach- oder Führungskraft einzusetzen? Achten Sie nur bitte auf Rollenklarheit! Fachliche Vorgesetzte sind per Definition im übrigen nur sehr bedingt neutrale RatgeberInnen und FragenstellerInnen.

Ehrlich gesagt, sind Sie gut beraten, wenn sie auf ExpertInnen mit Erfahrung und fundierten Ausbildungen zurückgreifen. 

Sie möchten, dass Ihr(e) MitarbeiterIn selbstsicherer und souveräner auftritt?

Selbstsicherheit & Souveränität

Sie sehen Ihre(n) MitarbeiterIn den nächsten Karriereschritt gehen und auch seine / ihre Unsicherheit? 

Karriereschritt & Orientierung

Sie möchten, dass Ihr(e) MitarbeiterIn schwierige Gespräche klar und mit Nachdruck meistert?

Schwierige Gespräche meistern

Sie möchten, dass Ihr(e) MitarbeiterIn hartnäckig und mutig das Wort ergreift?

Mut & Durchsetzungsstärke

Sie wünschen sich einfach mehr Selbstsicherheit von Ihrem/Ihrer MitarbeiterIn?

Selbstbewusstsein & Selbst(er)kenntnis

Sie sehen, dass Ihr(e) MitarbeiterIn sich selbst verliert und hierdurch den Aufgaben nicht mehr gerecht wird?

Selbstaufgabe & Abgrenzung

Das Verhalten ihres/ ihrer MitarbeiterIn ist in gewissen Situationen so vorhersehbar, dass es schwierig wird?

Verhalten & Veränderung

Sie möchten, dass Ihr(e) MitarbeiterIn auf der Position und in Ihrem Unternehmen zufrieden und leistensstark bleibt?  

Zufriedenheit & Loyalität

Ihr Weg zu uns

Sie möchten Executive-Coaching als Personalentwicklungsmaßnahme initiieren? Das A und O ist nun, dass Sie zunächst Ihre MitarbeiterInnen umfassend informieren und einbinden. Sie müssen den Grund und das Ziel kennen und verstehen.

Nur auf dieser Basis werden Sie bereit sein,

  • sich auf das Coaching einzulassen,
  • sich in den Coaching-Sitzungen zu öffnen und etwas von sich preiszugeben,
  • sich mit sich selbst, ihrem Tun und Handeln auseinanderzusetzen,
  • Hilfe anzunehmen, eigene Konflikte anzugehen und aktiv an notwendigen Veränderungen zu arbeiten.

Executive-Coaching berührt dabei die Persönlichkeit immer auch direkt und geht mitunter in die Tiefe.

Verdrängte Glaubenssätze und unbewusste Verhaltensmuster werden offengelegt. Tiefe Verletzungen werden wieder fühlbar. Wenn Ihre MitarbeiterInnen mutig sind, eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Coaches einzugehen, dann ist der Weg zu uns der wahrlich leichteste.

Ihr Weg zu uns:
als Unternehmen

Wir freuen uns sehr, das Sie den Sinn und den Benefit eines Executive-Coachings für Ihre Führungskräfte und Ihr Unternehmen erkannt haben.

Sie möchten von uns ein Angebot? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Sofern Sie für sich Ihre Rahmenbedingungen bereits geklärt haben, benötigen wir folgende Angaben:

  • An wie viele Führungskräfte haben Sie gedacht?
  • Über welchen Zeitraum denken Sie nach?
  • Welches Stundenkontigent möchten Sie Ihren Führungskräften mit unseren Coaches zur Verfügung stellen?

Auf der Grundlage Ihrer Angaben erstellen wir Ihnen ein Angebot und unterrichten Sie über unsere Vertragsbestandteile sowie unsere Datenschutzrichtlinien und Raportwege.

 

Informationen
Angebot annehmen

Sie haben unser Angebot angenommen? Das freut uns.

Nun benötigen wir von Ihnen eine Übersicht über jene Führungskräfte, die an unserem Executive-Coaching teilnehmen möchten. Hierbei benötigen wir folgende Informationen:

  • Name, Vorname
  • E-Mail Adresse und telefonische Erreichbarkeit
  • Position im Unternehmen
  • (Wunsch der Kontaktaufnahme: Telefonisch? Via E-Mail?)

Unsere Coaches setzen sich mit Ihren Führungskräften zeitnah in Verbindung.

Informationen
Coaching

Unsere Coaches haben Kontakt zu Ihren Führungskräften aufgenommen. So, wie sie es sich gewünscht haben und es mit uns vereinbart wurde. Das Executive-Coaching beginnt.

Informationen
Abschied (?)

Das Zeit-/ Stundenkontigent ist aufgebraucht. Es gilt nun nicht nur eine Bilanz zu ziehen, sondern mitunter auch Abschied zu nehmen.

Spätestens jetzt werden wir Ihnen unsere Leistungen in Rechnung stellen. Wir behalten uns aber vor Zwischenrechnungen stellen zu dürfen.

Es gibt Führungskräfte, welche mit uns noch weitergehen möchten? Gerne können wir über Möglichkeiten und unsere Sonderkonditionen ins Gespräch kommen.

Alle Coachinginhalte bleiben vertraulich zwischen Coach und Coachee.
Also auch gegenüber dem beauftragenden Unternehmen – also Ihnen.

Termine, Dauer & Ort

Wir arbeiten vorzugsweise online. Hiermit haben wir langjährige Erfahrung und gute Resultate erzielt. 

Sofern gewünscht sind aber selbstredend auch Präsenztermine möglich. 

Die Dauer einer Coaching-Sitzung liegt in der Regel bei 1 bis 2 Zeitstunden. Die Termine vereinbaren wir individuell mit Ihren MitarbeiterInnen.

Dabei berücksichtigen wir, dass diese eher in den Abendstunden oder an den Wochenenden die Zeit finden, sich auf das Coaching einzulassen. 

Zielgruppe

Executive Coaching richtet sich an Unternehmen, welches sich die individuellste Form der MitarbeiterInnenförderung auf die Fahnen geschrieben hat.

Möglicherweise denken Sie darüber nach, Ihrer Unternehmensleitung, Ihrem Top- bzw. mittleren Management oder Ihren Nachwuchs-Führungskräften oder High Potentials ein Executive-Coaching zu ermöglichen.

Wir sind davon überhaupt, dass der persönliche Wachstum aller MitarbeiterInnen Ihrem Unternehmen am meisten nützt. Daher ziehen wir an keiner Stelle eine Grenze.

Warum wir?

Möchten Sie externe Coaches einsetzen, ist die Auswahl passender Coaches entscheidend. Die Bezeichnungen „BeraterIn“ oder „Coache“ sind nämlich keine geschützen Berufe. Leider darf sich jeder so nennen.

Deswegen bringen wir nicht nur jahrelange Erfahrungen im Coaching-Sektor mit, sondern sind interdisziplinär umfassend qualifiziert.

Hier geht es zu unserem Team!

* die Preise verstehen sich exklusive USt.