Argumentieren und diskutieren

 Strategien der Gesprächsführung

1 TeilnehmerIn I mind. 4 Zeitstunden I Rüdiger Urban-Werff I via MS Teams

In Ihrem Coaching zum Thema „Argumentieren und diskutieren – Strategien der Gesprächsführung“ lernen Sie zunächst Ihre eigenen und fremde Kommunikationsmuster kennen, um in Folge die Grundsätze in der Argumentation und Diskussion besser verstehen zu können. Angepasst an Ihre persönlichen Bedürfnisse, werden Strategien zur eigenen Argumentation und Diskussion erarbeitet; insbesondere auch, indem herausfordernde Situationen angesprochen und mögliche Strategien vorgestellt werden.

Coaching-/ Seminarinhalt „Argumentieren und diskutieren“:

Unterliege auch ich Kommunikationsmustern?

  • Zu den eigenen Wahrnehmungsfiltern
  • Wie können verbale und nonverbale Signale verstanden werden?
  • Was habe ich nur für Kommunikationsmuster?

Zur Argumentation

  • Grundmuster wirksamer Argumentation
  • Überzeugungskraft und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sachlich-logische und sozial-emotionale Diskussion
  • Rhetorische Trickkiste parieren
  • Phasen einer Diskussion

Strategien der Gesprächsführung

  • Ziele setzen und erreichen
  • Persönliche Stärken und Schwächen
  • Kennenlernen von offensiven und defensiven Strategien
  • Taktisch die Verhandlung leiten
  • Wie gehe ich mit Ausweichmanövern um?
  • Umgang mit unfairer Dialektik und Killerphrasen